• Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan
  • Puerto de Mogan

Vor ein paar Wochen erhielten wir ganz unerwarteten Überraschungsbesuch von unserer Familie aus Deutschland.
Wir hatten eine sehr schöne Zeit zusammen hier auf Gran Canaria, unser Besuch war noch nie zuvor auf der Insel und es hat ihnen sehr gut bei uns gefallen, obwohl es sehr heiß war, als sie hier waren.
Ein Ausflug nach Puerto de Mogan gehört bei einem Besuch auf Gran Canaria natürlich dazu, hier ein paar Fotos...

Nun ist der Sommer fast vorbei und die ersten meiner Kunden bereiten sich bereits auf Ihren Winter auf Gran Canaria vor.
Morgen reist Dagmar mit ihrer Hündin Goya an, die in der letzten Saison das erste Mal für 6 Monate auf Gran Canaria überwintert hat. Ihr hat es so gut auf unserer Insel und in ihrer Winterwohnung gefallen, dass sie sich dazu entschlossen hat, ihre letztjährige Winterwohnung nun ganzjährig zu mieten. Sie hat in Deutschland fast alles verkauft, der Vermieter ihres Bungalows wollte seine Unterkunft sehr gerne auf Dauer vermieten, so passt alles:). Dagmar lässt ein paar wenige Kleinmöbel mit einer Spedition auf die Insel bringen, und sie wird es sich hier sicher gemütlich machen. Und sie wird das herrliche Klima und unsere schöne Insel genießen und im Sommer wahrscheinlich in Deutschland Urlaub machen;-).

Für die kommende Saison sind fast alle Unterkünfte bereits vermietet, und ich werde wieder einige Gäste haben, die das erste Mal auf Gran Canaria überwintern. Ich bekomme immer noch einige Anfragen, aber leider kann ich kaum noch Wohnungen für den kommenden Winter anbieten. Ich hatte auch schon Anfragen für die Saison 2018/19, aber dafür ist es jetzt noch zu früh. Ich bin noch auf der Suche nach einer schönen Wohnung für Michaela und Rainer mit ihren beiden Hunden, die in der letzten Saison meine Kunden waren. Ihre Unterkunft, die sie im vorigen Winter gemietet hatten, war schon vergeben, als sie im März nachgefragt haben. So hatten sie bereits während ihres Aufenthaltes hier selbst etwas anderes gefunden, einen Vertrag unterschrieben und auch angezahlt. Nun haben sie sich wieder bei mir gemeldet, da die Wohnung, die sie gemietet hatten, in der Zwischenzeit leider verkauft wurde ... Gott sei Dank bekamen sie wenigstens ihre Anzahlung zurück, aber natürlich sind sie ziemlich verärgert gewesen - zumal der Flug schon gebucht war. Ich hatte dann etwas anderes für sie gefunden, die Vermieterin hatte mir zugesagt und anschliessend doch wieder Abstand von der Vermietung genommen. Eine andere Unterkunft konnte ich ihnen noch anbieten, aber leider sehr teuer. Da wollen wir erst einmal abwarten, ob sich nicht doch noch etwas anderes ergibt...

Die Vermieter einer meiner Winterwohnungen erzählten mir, dass sie für eines der Schlafzimmer in ihrem Reihenhaus ein neues Doppelbett (160 cm) mit 2 guten, einzelnen Matratzen gekauft haben:-). Da werden sich die Überwinterer sehr freuen, denn es sind Stammgäste, die mich seit 2 Jahren fragen, ob der Besitzer der Wohnung nicht ein größeres Bett mit guten Matratzen kaufen würde.
Die Eigentümerin einer anderen Wohnung hat mich angerufen und gesagt, sie habe die beiden alten Holztüren in ihrem Reihenhäuschens erneuert und sie würde im September das Badezimmer renovieren, bevor unsere Überwinterer kommen. Und sie fragte mich, ob sie eine Badewanne oder Dusche einbauen lassen solle. Ich riet ihr zu einer Dusche, da die meisten meiner Kunden eine Dusche bevorzugen, da es einfach bequemer ist. Nun werden unsere Gäste eine wirklich sehr schöne Wohnung mit einem neuen Badezimmer vorfinden und sich sicherlich freuen. Sie kommen zum ersten Mal zum Überwintern nach Gran Canaria und werden sich bestimmt wohl fühlen. Von der Renovierung des Badezimmers wissen sie noch gar nichts, aber ich nehme an, sie werden nicht enttäuscht darüber sein.

Einen neuen Anbieter für das Internet für den kommenden Winter habe ich inzwischen auch gefunden. Denn in den wenigsten Wohnungen gibt es Internetzugang und heutzutage braucht fast jeder Überwinterer eine Internetverbindung in seiner Wohnung auf Gran Canaria. So bin ich für jede Saison aufs Neue auf der Suche nach einem günstigen Anbieter, denn die Tarife ändern sich von Jahr zu Jahr.

Ich wünsche allen Lesern eine schöne Woche und sende liebe Grüße,
Gabi
 

Neuen Kommentar schreiben